Kooperation

Styrian Sunrise & Styrian Thunderstorm

 

Seit dem Frühjahr 2015 erfreuen wir uns an der Zusammenarbeit mit dem benachbarten Verein GTV Raabtal Renewables aus Gleisdorf. Grundgedanke dieser Kooperation war die Teilnahme an den österreichischen Meisterschaften in den Divisionen Damen beziehungsweise Open. Da beide Vereine in den vergangenen Jahren sichtlich Probleme damit hatten ausreichend große Kader zu stellen, schien eine Fusion im Damen- und Herrenbereich plausibel. Aus einer vorläufigen Maßnahme gegen quantitative Defizite wurde im Laufe des letzten Jahres eine florierende Zusammenarbeit, dessen Ergebnis wir bei den österreichischen Meisterschaften 2015 bereits stolz präsentieren konnten. Die Herren von Styrian Thunderstorm platzierten sich nach den wenigen Monaten an gemeinsamer Arbeit zwar  im geschlagenen Feld, doch die größtenteils knapp verlorenen Partien lassen zukünftig auf Meisterleistungen hoffen. Die Mädels von Styrian Sunrise schafften überhaupt das schier Unmögliche und landeten bei ihrer ersten gemeinsamen Teilnahme bereits am Podest! Unglaublich, angesichts der kurzen Zeit, die man erst gemeinsam trainiert. Die Bronzemedaille der Damen ist hoffentlich erst die erste zahlreicher Ausbeuten und mit dieser im Rücken sind beide Teams topmotiviert für die kommenden gemeinsamen Saisonen.

 

Gemeinsame Turniere: